Männliche A-Jugend

hinten v.l.n.r.:   Trainer Lukas Förch, Paul Werner, Simon Müller, Moritz Grünwedel, Tim Engel, Lars Herb, Jakob Förch, Trainer Paul Trost
vorne v.l.n.r.:    Simon Dumtzlaff, Max Mößner, Tim Homma, Sven Sitter, Domenik Sternberger, Tobias Niemtschak, Endrit Gashaj, 
                       Athletiktrainer Kamil Helisch
Es fehlen:         Trainer  Martin Seiler, Mark Scholz, Mathis Häcker, Mauritz Dabron

Leider konnte die Runde 2019/2020 wegen Corona nicht zu Ende gespielt werden. Sie endete vorzeitig, nach unserem letzten Heimspiel am 7. März. Trotzdem dass wir überwiegend mit dem jüngeren Jahrgang spielten belegten wir in der Runde 2019/2020 mit der männlichen A-Jugend mit 19:11 Punkten den 4. Platz in der Badenliga.
Wegen Corona konnten auch keine Qualifikationsspiele ausgetragen werden und die Staffeleinteilungen wurden durch den Verband vorgenommen. In den letzten 3 Jahren konnten wir uns mit der m-A-Jugend in der Badenliga behaupten und dürfen nun auch im 4. Jahr unser Können in der Badenliga zeigen.
Mit 4 Abgängen und 2 Neuzugängen besteht der Kader aus 14 Spielern. Da die meisten Spieler bereits ein Jahr Badenligaerfahrung sammeln konnten streben wir wieder einen Platz in der ersten Tabellenhälfte an. Hierzu hoffen wir auf einen verletzungsfreien und reibungslosen, nicht von Corona überschattete, Saisonverlauf.